Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

NwT Projekt

NwT Start

Wärmerückgewinnung bei der Abkühlung von Schmiedeteilen

Auch ein zweites interessantes Projekt konnte realisiert werden.

Das Projekt "Wärmerückgewinnung bei der Abkühlung von Schmiedeteilen" haben durchgeführt: Adriana Bilic, Max Kühn, Pierre Baumann und Konstantin Sügers.

Hierbei ging es um die Umwandlung der Strahlungswärme bei der Abkühlung von Schmiedeteilen, um Warmwasser für die Nutzung des Sanitärtraktes zu erhalten. Durch die Schüler wurde ein Konzept erarbeitet, wie die Wärme gemäß dem Ziel optimal genutzt werden kann. Berücksichtigt wurde ebenso das Kosten-Nutzen-Verhältnis. Die Teilnehmer erbrachten entsprechende Überlegungen einschließlich notwendiger Skizzen und Zeichnungen, aus denen ein Modell entworfen wurde.

Edelstahl Rosswag hat bei der Ausführung die notwendige Unterstützung gegeben. Hierzu gab es mehrere Treffen, bei denen die erreichten Ergebnisse und aufgetretenen Probleme diskutiert wurden.

Abschließend wurde das Modell zur besseren Erklärung farblich gestaltet und beim NwT Abend präsentiert. 

Wärmerückgewinnung1Wärmerückgewinnung2Wärmerückgewinnung3Wärmerückgewinnung4Wärmerückgewinnung5Wärmerückgewinnung6Wärmerückgewinnung7Wärmerückgewinnung8

Zurück zur Newsübersicht